Freitag, 28.09.2012

Die chinesische Industrie stabilisiert sich wieder. 

Nach einer aktuellen Umfrage hat sich die chinesische Industrie wieder etwas stabilisiert.

Der Einkaufsmanagerindex der Großbank HSBC kletterte im Verlauf des Septembers auf 47,8 Punkte. Zuletzt hatte dieser Index noch ein Neun-Monats-Tief von 47,6 Zählern markiert. Es ist zu erwarten, dass nach der "Wahl" in China Maßnahmen ergriffen werden die Konjunktur weiter zu stützen, um dann in ein wirtschaftlich deutlich erfolgreiches Jahr 2013 starten zu können.

Autor: Andreas Coppes